UKG Blog
Der UKG Blog

Praktische Einblicke und die neuesten Trends im Bereich Life-Work von UKG-Experten und Führungskräften. Egal, ob Sie ein kleines HR-Team haben oder eine globale HCM- und Workforce-Management-Strategie leiten, wir helfen Ihnen, intelligente Entscheidungen für Ihr Unternehmen zu treffen Ihre Mitarbeitenden in den Mittelpunkt zu stellen.

UKG Blog

Neueste Beiträge

Fehlzeiten vermeiden: Der ultimative Spielplan für die EM

Ganz Deutschland fiebert dem Beginn der EM am 14. Juni entgegen. Das Turnier wird zwar für Taktik, Flexibilität und Teamgeist gefeiert, stellt Unternehmen jedoch auch vor eine potenzielle Herausforderung: die erwartete Zunahme von Fehlzeiten am Arbeitsplatz.

Megatrends – Teil 3: Der ESG-Realitätscheck

ESG (Environmental, Social & Governance): diese drei Buchstaben definieren die Zukunft von Unternehmen europaweit. Die kommende CSRD-Regelung (Corporate Sustainability Reporting Directive) zwingt Unternehmen Verantwortung und Vorbildfunktion in den Bereichen Umwelt und Soziales zu übernehmen. Aber es geht um mehr, als “nur” den neuen und/oder strikteren Regelungen gerecht zu werden.

Megatrends 2024 – Teil 2: Mitarbeitende aufbauen und fördern statt neu einstellen oder leihen

Eins steht fest: Talentierte Mitarbeitende werden immer schwerer zu finden. Dieser Umstand zwingt Unternehmen weltweit dazu, ihre Erwartungen und Strategien im Recruiting zu überdenken. Der perfekte Kandidat oder die perfekte Kandidatin, mit den gewünschten Fähigkeiten und dem richtigen Erfahrungsschatz sind heute echte Raritäten. Es ist an der Zeit kreativ zu werden, um eine starke Belegschaft zu gestalten – qualitativ und quantitativ.  

Megatrends 2024: Die neue Definition der Arbeitnehmer-Arbeitgeber-Beziehung

Zu Beginn jeden Jahres identifiziert UKG die wichtigsten Trends aus der Personalbranche: Drei Entwicklungen, die einen deutlichen Einfluss auf die HR-Landschaft in nächster Zukunft haben. Unser Ziel ist, dass Unternehmen wie Ihres sich optimal auf die kommenden Veränderungen vorbereiten können. Idealerweise bleiben Sie durch unsere Unterstützung immer mindestens ein paar Schritte voraus. 

Die Symbiose von KI & HR: Haben wir zu viel Angst vor der Veränderung?

Erst kürzlich haben wir mit unserem Partner Great Place to Work Österreich ein Webinar zum Thema KI in der HR gehalten. Gemeinsam mit Nico Lind von possibly.at und Ulrike Pfiel von Learn & Grow haben Christian Trübenbach von Great Place to Work und Alexander Zeilner von UKG unterschiedliche Perspektiven auf den Einsatz von künstlicher Intelligenz im Personalwesen beleuchtet und diskutiert. Eigentlich ist die künstliche Intelligenz im Unternehmenskontext auch kein neues Thema. Bei der Digitalisierung der HR hatten bisher jedoch andere Thematiken, wie die Digitalisierung von Dokumenten oder die Compliance-Konformität und der Datenschutz Priorität. Konkret beschäftigt uns nun besonders eine Frage: Brauchen wir künstliche Intelligenz, um die Arbeit der Personalabteilung endlich verändern zu wollen?  

Kann Technologie Treiber der Unternehmenskultur werden?

Was genau ist eigentlich eine Unternehmenskultur? Warum ist diese so wichtig im strategischen Gesamtkonzept von Unternehmen? Und was hat Technologie damit zu schaffen? Genau das haben Wieland Volkert, Country Manager DACH bei UKG und Andreas Schubert, Managing Partner bei Great Place to Work Deutschland im Interview hinterfragt.  

Komplexität Einzelhandel: Drei Herausforderungen erfolgreich meistern

Der Einzelhandel, die Hotellerie und Gastronomie haben sich in den letzten Jahren deutlich verändert. Heute sind die Branchen komplexer als je zuvor. Laut McKinsey bedarf es hier in ganz Europa hohe Investitionen: 135 bis 335 Mrd. Euro in die Nachhaltigkeit, 155 bis 230 Mrd. Euro in die digitale Transformation und 25 bis 35 Mrd. Euro in das Kompetenz- und Talent-Management.
People icon
HR/Personal Verwaltung

Vier Erfolgsstrategien für das Recruiting und die Mitarbeiterbindung im Einzelhandel

Der Personalmangel ist ein wesentliches Merkmal unserer Zeit. Unternehmen stellt dies vor ernsthafte und teils existenzielle Probleme. In der EU stieg der Anteil unbesetzter Stellen von 1,6 % im zweiten Quartal 2020 auf einen Höchststand von 3 % zwei Jahre später. Erst im vierten Quartal 2022 ging dieser Trend leicht auf 2,8 % zurück.
People icon
HR/Personal Verwaltung

RPA hält Einzug in die HR-Abteilung - Und das ist gut so

Die Robotoc Process Automation (RPA) unterstützt Arbeitsabläufe durch moderne KI-Technologie. In der Regel ersetzt RPA sich wiederholende, zeitaufwändige Aufgaben, mit denen Mitarbeitende jeden Tag konfrontiert werden.
People icon
HR/Personal Verwaltung

Wie Sie einen soliden Business Case für Ihre HR-Software erstellen

In Home-Office-Zeiten hat sich gezeigt, dass digitale Lösungen im HR-Bereich die Arbeit  erleichtern und zur Betriebskontinuität beitragen. Personalabteilungen, die bislang nur über eine Modernisierung ihrer HR-Technologie nachgedacht haben, benötigen gerade jetzt den Buy-in der Führungskräfte für diese Investition.