Submitted by kristen.laubner on Tue, 07/26/2022 - 14:43
Hinweise zu Cookies

Gültigkeitsdatum: 1 Juli 2022

Auf unseren Websites und in unseren mobilen Apps (kollektiv die „Dienste“) verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien, um unseren Besuchern die bestmögliche Erfahrung zu bieten, indem wir personalisierte Informationen bereitstellen, uns Ihre Marketing- und Produktpräferenzen merken und Sie dabei unterstützen, die richtigen Informationen zu erhalten. In diesen Hinweisen wird beschrieben, wie UKG sowie unsere Konzerngesellschaften und Partner Cookies und ähnliche Technologien für diese Zwecke einsetzen.

Welche Technologien nutzen UKG und ihre Partner?

Wie viele Dienste nutzen auch wir und unsere Partner Cookies und ähnliche Technologien, um beispielsweise Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und Werbung anzupassen. Folgende Cookies und ähnliche Technologien werden unter anderem von uns und unseren Partnern verwendet:

  • Cookies
    Cookies sind kleine Dateien – die in der Regel aus Buchstaben und Zahlen bestehen –, die in Ihrem Browser abgelegt werden, wenn Sie eine Website besuchen. Cookies werden verwendet, um den Betrieb von Websites zu vereinfachen und effizienter zu machen und analytische Daten bereitzustellen. In jedem Browser haben Sie die Möglichkeit, Einstellungen für Cookies festzulegen. Über die Browsereinstellungen können Sie bestimmte oder alle Cookies blockieren oder entfernen. Beachten Sie jedoch, dass sich das Blockieren oder Entfernen von Cookies auf Ihre Nutzererfahrung mit unseren Diensten auswirken kann. Auch die Nutzung einiger oder aller Funktionen unserer Dienste kann dadurch verhindert werden. Sie müssten beispielsweise Ihre Anmeldedaten immer wieder neu eingeben.
  • SDKs
    SDKs sind von unseren Partnern bereitgestellte Codeblöcke, die in manchen unserer mobilen Anwendungen installiert sind. Anhand von SDKs können wir einfacher nachzuvollziehen, wie Sie mit unseren mobilen Anwendungen interagieren. SDKs erfassen bestimmte Informationen zu dem Gerät und dem Netzwerk, über das Sie auf die Anwendung und andere auf Ihrem Gerät installierte Anwendungen zugreifen. Oft geben SDKs die Ihrem Gerät zugewiesene mobile Werbekennung (die so genannte IDFA oder ID für Werbung auf Apple-Geräten bzw. die Werbe-ID auf Android-Geräten) an unsere Partner weiter.
  • Flash-Cookies
    Ein Flash-Cookie ist eine kleine Datendatei, die mithilfe von Adobe Flash oder einer ähnlichen Technologie, die bereits auf Ihrem Computer vorhanden ist oder von Ihnen heruntergeladen und installiert wird, auf Ihrem Computer abgelegt wird. Mithilfe dieser Technologien personalisieren und verbessern wir Ihre Online-Erfahrung, vereinfachen Prozesse und personalisieren und speichern Ihre Einstellungen. Mit Flash-Cookies können unsere Website-Besucher beispielsweise einfacher Lautstärkeeinstellungen für Videos festlegen, Spiele spielen und Umfragen durchführen. Sie ermöglichen uns die Verbesserung unserer Websites, indem sie messen, welche Bereiche für unsere Besucher besonders interessant sind.
  • Web Beacons
    Ein Web Beacon ist eine winzige Klarbilddatei, die dazu dient, Ihr Navigationsverhalten auf einer einzelnen oder mehreren Websites zu verfolgen. Sie werden auch „Web-Wanzen“ oder „Clear GIFs“ genannt. Web Beacons können zusammen mit Cookies verwendet werden und geben Aufschluss darüber, wie sich die Nutzer einer Website auf der betreffenden Website bewegen.
  • Lokaler Speicher
    Lokale Speicher beinhalten lokalen HTML5-Speicher und Browser-Cache. Mithilfe dieser Technologien können wir Daten lokal in Ihrem Browser oder auf Ihrem Gerät speichern.

UKG sowie ihre Partner und Dienstleister verwenden folgende Arten von Cookies:

Kategorie Zweck
Unbedingt erforderliche Cookies Diese Cookies sind für den Betrieb unserer Dienste erforderlich (beispielsweise um Ihnen das Anmelden bei sicheren Bereichen unserer Website oder die Verwendung von Warenkörben zu ermöglichen). Sie ermöglichen Ihnen das Navigieren in den Diensten und Nutzen ihrer Funktionen.
Personalisierte Anzeigen und Inhalte Diese Cookies sorgen dafür, dass Sie bei Ihrem nächsten Besuch unserer Dienste wiedererkannt werden. Dadurch können wir Inhalte für Sie personalisieren, Sie mit Ihrem Namen ansprechen oder uns Ihre Voreinstellungen merken (z. B. Ihre Sprach- oder Länderauswahl).
Nutzungsanalyse Diese Cookies ermöglichen uns das Analysieren der Aktivitäten in Verbindung mit unseren Diensten, sodass wir deren Funktionsweise optimieren können. Wir nutzen diese Cookies beispielsweise, um sicherzustellen, dass Sie die gesuchten Informationen einfacher finden.
Werbung Diese Cookies erfassen Ihre Online-Aktivitäten, darunter Ihre Besuche bei unseren Diensten, die aufgerufenen Seiten sowie die Links und Anzeigen, auf die Sie geklickt haben. Anhand dieser Cookies sind wir in der Lage, Ihnen Werbung und andere Mitteilungen anzuzeigen, die Ihren Interessen besser entsprechen.

Wie reagiert UKG auf „Do Not Track“-Signale?

Momentan gibt es keine branchenweit vereinbarte Reaktion auf „Do Not Track“-Signale. Bislang reagieren die UKG Dienste und Websites nicht auf „Do Not Track“-Signale.

Kontakt

  • Wenn Sie Fragen dazu haben, wie wir Cookies und ähnliche Technologien verwenden, schreiben Sie uns unter [email protected]. Bitte geben Sie in Ihrer Nachricht Ihre Kontaktdaten an und beschreiben Sie Ihr Anliegen ausführlich.
  • Sie können jederzeit bei der für Sie zuständigen Datenschutzbehörde Beschwerde einlegen. Weitere Informationen finden Sie hier: